Empfohlener Beitrag

Merkur Aspekt Saturn - Vom Lernen und der Ignoranz

Mittwoch, 8. November 2017

Saturn im Schützen

Der aktuelle Saturn zieht noch eine Weile seine Bahn durch das Zeichen Schütze. Wir wollen uns in diesem Artikel anschauen was diese Zeichenstellung im individuellen Horoskop bedeuten kann. Alle saturnischen Schlüsselbegriffe sind rot markiert.

Saturn ist eines der wichtigsten Ur-Prinzipien. Seine Deutung in Haus und Zeichen sollte in einer vollständigen Interpretation nicht fehlen. Saturn gibt uns Hinweise, …

·        in welcher Lebenseinstellung wir inneren Halt finden,
·        wie wir uns am erfolgreichsten verteidigen und …
·        mit welchem Temperament wir die besten sein wollen.

Was versteht man unter <Saturn>? Wenn wir Saturn finden wollen, dann müssen wir das innere Gerüst von etwas suchen. Dazu drei Beispiele: Nach neuesten Forschungen werden die Planeten auch durch die <dunkle Materie> in ihren Bahnen gehalten. Diesen <inneren Halt> eines Sonnensystems gibt es auch im menschlichen Körper. Er wird durch Bänder, Sehnen, Kapseln und Organhäute gewährleistet. Letztes Beispiel: In einem Kristall ist die innere Struktur das regelmäßig aufgebaute Atomgitter.


Bleiben wir beim <Gerüst>. Menschen mit Saturn im Schützen haben gern eine optimistische Einstellung als Lebensgerüst. Ihre Fähigkeit ist, dass sie gerade in schwierigen Situationen in einem positiven Ausblick Halt finden. Für sie ist das Glas eigentlich immer halb voll.

Eine weitere Eigenschaft, die ich ebenfalls beobachtet habe ist ein <strahlendes Lächeln als Verteidigungstrick>. Damit ist folgendes gemeint: Nehmen wir an wir werden kritisiert, weil wir Mist gemacht haben. Wir stehen jetzt unter Druck, doch auf diese Situation reagiert jeder anders. Während Menschen mit Saturn in Fische sich aus dem Staube machen, haben die Strahlemänner so viel Feuer, dass sie ihre Kritiker mit Begeisterung zu entwaffnen suchen. Wildheit dient ihnen dazu, dass die Vorgesetzten aus dem Konzept gebracht werden. Die besonders geschickten tarnen ihre Entschuldigung hinter so viel Großzügigkeit, dass die Chefin rückwärts geht.

Allgemein gilt: Saturn zeigt im jeweiligen Zeichen, das er durchläuft, bei welchem Archetypus wir alles, aber auch wirklich alles herausholen wollen. Im Schützen, von Jupiter regiert, kann das heißen: ‚Darf’s noch ein wenig mehr sein?’ Wir wollen rauschende Feste feiern, die jede Vorstellung sprengen. Der Nachteil: Es macht auf die Dauer unzufrieden, wenn man es nicht mehr schafft die Messlatte mit jedem Mal noch höher anzusetzen. Lauschen wir einem Astrologielehrer:

„Saturn, Uranus und Pluto haben eine Gemeinsamkeit: Es ist das Streben nach dem Absoluten.“ ~ Andreas Bleeck

Mit Saturn im Schützen stellen wir uns im Extremfall in einen Wettbewerb, wer es schafft, noch größere Wolkenkuckucksheime als die anderen zu bauen.

Weitere Information zur Astrologie erhalten Sie in folgendem Buch von mir:


Hier der Link: goo.gl/D4dydx

Das Buch ist an sich vergriffen, aber Amazon verkauft anscheinend noch. Natürlich gibt es das Buch auch anderswo.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen